Anzeichnung

Anzeichnung f VERK marking (Straße)

Deutsch-Englisch Fachwörterbuch Architektur und Bauwesen. 2013.

Look at other dictionaries:

  • Handformen — Das Handformen ist ein Urformverfahren im Gießereiwesen, bei dem unter Verwendung einfacher Werkzeuge wie Sandhaken, Stampfkeil oder Pressluftstampfer der Formstoff, z. B. mit einem Bindemittel versehener Quarzsand, um das abzuformende Modell… …   Deutsch Wikipedia

  • Handformerei — Das Handformen ist ein Urformverfahren im Gießereiwesen, bei dem unter Verwendung einfacher Werkzeuge wie Sandhaken, Stampfkeil oder Pressluftstampfer der Formstoff, z. B. mit einem Bindemittel versehener Quarzsand, um das abzuformende Modell… …   Deutsch Wikipedia

  • Anzeichnen — Anzeichnen, verb. reg. act. mit einem Zeichen an etwas bemerken. Eine Stelle in einem Buche anzeichnen. O welch ein Tag! Tyrannen können ihn unter ihre rühmlichsten Tage anzeichnen, Dusch. Ingleichen, anschreiben, doch nur selten. Einem etwas… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Anzeichnen — Als Anzeichnen benennt man das Markieren geeigneter Punkte oder Linien auf einem Werkstück. Dies dient der Vorbereitung einer oder mehrerer nachfolgenden Arbeitsschritte. Der Vorgang wird, überwiegend im Metallbau, auch als Anreißen bezeichnet.… …   Deutsch Wikipedia

  • Markör — Mar|kör 〈m. 1〉 1. 〈Billard〉 Aufseher des Spiels, der die Punkte anzeichnet 2. 〈österr.〉 Kellner [zu frz. marquer „kennzeichnen“] * * * Mar|kör, Markeur, der; s, e [1: frz. marqueur, zu: marquer, ↑markieren]: 1. Schiedsrichter, Punktezähler beim… …   Universal-Lexikon

  • Markeur — Mar|kör, Markeur, der; s, e [1: frz. marqueur, zu: marquer, ↑markieren]: 1. Schiedsrichter, Punktezähler beim Billardspiel. 2. (österr. veraltet) Kellner: Schon mein Urgroßvater ... soll ... in dem sehr beliebten „Café Jüngling“, ... Kellner oder …   Universal-Lexikon

  • Markör — Mar|kör . Markeur [... kø:ɐ̯] der; s, e <aus gleichbed. fr. marqueur zu marquer, vgl. ↑markieren>: 1. Schiedsrichter, Punktezähler beim Billardspiel. 2. (österr. veraltet) Kellner. 3. Furchenzieher (Gerät zur Anzeichnung der Reihen, in… …   Das große Fremdwörterbuch

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.